Persistenter Containerspeicher | Ambedded – Eine professionelle Ceph-Speicherlösung auf dem Markt.

Während Kubernetes in Bezug auf Skalierbarkeit, Portabilität und Verwaltung vorteilhaft ist, unterstützt es keine Statusspeicherung. Nahezu alle Produktionsanwendungen, wie z. B. Datenbanken, sind zustandsbehaftet und erfordern eine dauerhafte Speicherung. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Software Defined Storage verfügt Ambedded über ein talentiertes Team mit Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von ARM-basierten Software Defined Storage Appliances.

service@ambedded.com.tw

Öffnungszeiten: 9-18 Uhr

Persistenter Containerspeicher

Mars 400 und Mars 400SES unterstützen Containerspeicherung und persistentes Volumen.

Mars 400 und Mars 400SES unterstützen Containerspeicherung und persistentes Volumen.

Persistenter Containerspeicher

Während Kubernetes in Bezug auf Skalierbarkeit, Portabilität und Verwaltung vorteilhaft ist, unterstützt es keine Statusspeicherung. Nahezu alle Produktionsanwendungen, wie z. B. Datenbanken, sind zustandsbehaftet und erfordern eine dauerhafte Speicherung.


Ambedded UniVirStor (Unified Virtual Storage) unterstützt Entwickler bei der Verwendung von Ceph RBD und CephFS als persistenten Speicher durch Ceph CSI-Plugins. Ceph CSI-Plugins implementieren eine Schnittstelle zwischen CSI-fähigem Container Orchestrator (CO) und Ceph-Cluster zur Unterstützung von CSI-Funktionalitäten. Es ermöglicht die dynamische Bereitstellung von Ceph-Volumes und deren Anhängen an Workloads.
 
Das Container Storage Interface (CSI) ist ein Standard, um beliebige Block- und Dateispeichersysteme containerisierten Workloads auf Container Orchestration Systems (COs) wie Kubernetes, Mesos, Docker und Cloud Foundry auszusetzen.
 
CSI adressiert alle Probleme von Volume-Plugins und Flex-Volumes, indem es ermöglicht, dass Speicher-Plugins außerhalb des Baums entwickelt, containerisiert, bereitgestellt und über standardmäßige Persistent Volume Claims, Persistent Volumes und Speicherklassen verwendet werden, die Benutzer lieben.
 
Persistenter Containerspeicher muss hochverfügbar sein, Neustarts und vorübergehende Probleme überstehen. Ceph ist robust und verfügt über klar definierte Schnittstellen zum Speichern und Abrufen von Daten.
 
Während es viele potenzielle Speicherlösungen gibt, die in der Lage sind, die Speicheranforderungen von Kubernetes zu erfüllen, sticht Ceph als die flexibelste und umfassendste hervor. Seine Skalierbarkeit und Flexibilität, Block, Datei und Objekt gleichzeitig zuzulassen, macht Ceph zur offensichtlichen Wahl für die Bewältigung der sehr unterschiedlichen Anforderungen von Kubernetes.

Verwandte Technologie
Ceph-Blockspeicher

Ambedded Ceph Appliance ist eine skalierbare Speicherplattform, die es Ihnen ermöglicht, hochverfügbare Blockgeräte mit Notfallwiederherstellungs- und Snapshot-Funktionen...

Read more

Ambedded – Eine professionelle Ceph-Speicherlösung auf dem Markt.

Befindet sich in Taiwanseit 2013,Ambedded Technology Co., LTD.ist ein Anbieter von Speicherlösungen von Ceph, der ARM-basierte softwaredefinierte Speichergeräte mit 60 % CapEX-Einsparung, 70 % weniger Stromverbrauch und 100 % Skalierungsvorteilen anbietet.

Für das Design und die Herstellung von softwaredefiniertem Speicher verfügt das Ambedded-Team über umfassende Erfahrung, um Kunden bei der Einführung der ceph-Lösung in vielseitigen Branchen wie Telekommunikation, Medizin, Militär, Edge-Rechenzentren und HA-erforderliche Unternehmensspeicher zu unterstützen.

Ambedded bietet seinen Kunden seit 2013 Ceph-Speicherlösungen an, sowohl fortschrittliche Technologie als auch 20 Jahre Erfahrung. Ambedded stellt sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.