Konvergiertes Videoverwaltungssystem

Videomanagementsystem mit Ceph/ Die Ceph-Speicher-Appliance integriert einen abgestimmten Software-Stack und ein speziell entwickelter Arm-Server bietet hervorragende Leistung, Zuverlässigkeit, Web-Benutzeroberfläche und Reduzierung der Gesamtbetriebskosten.

Konvergiertes Videoverwaltungssystem - Videomanagementsystem mit Ceph.
  • Konvergiertes Videoverwaltungssystem - Videomanagementsystem mit Ceph.
  • Videoverwaltungssystem mit Ceph on Arm-basiertem Mikroserver

Konvergiertes Videoverwaltungssystem

Mars 400Nx

Videomanagementsystem mit Ceph

Das Ambedded Mars400Nx ist ein skalierbares Videomanagementsystem, das integrierte Funktionalität zwischen Network Optix VMS-Server und skalierbarem, hochverfügbarem, verteiltem softwaredefiniertem Speicher bietet. Sowohl der Nx VMS-Server als auch der verteilte Speicher laufen auf dem Arm-basierten Servercluster Mars400Nx als schlüsselfertige Lösung.

Diese integrierte Lösung erspart den gesamten Aufwand für die Integration des skalierbaren VMS und Speichersystems. Jeder Mars400Nx bietet Platz für 8 Knoten Low-Power-Arm-Server. Alle Arm-Server-Knoten verfügen über vorinstallierte Network Optix VMS- und Speichersoftware. Sie können eine beliebige Anzahl von Knoten als VMS-Server oder Speicherknoten konfigurieren. Durch das Hinzufügen von mehr Mars400Nx kann der Cluster skaliert werden, um die Anforderungen von Video-Streaming und Speicherbedarf zu erfüllen. Mars400Nx ermöglicht es Ihnen, eine einzige Plattform zu verwenden, um Ihr digitales Überwachungsprojekt in jeder Kombination von Maßstäben bereitzustellen.

Die Arm-basierte Mikroserver-Architektur von Mars400Nx bietet viele Vorteile, die herkömmliche Server nicht bieten können.

  • Cluster-Architektur: Kein Single Point of Failure.
  • Microserver-Architektur: Kleine Fehlerdomäne. Der Ausfall eines Serverknotens verursacht nur sehr geringe Auswirkungen auf den Dienst.
  • Vorinstallierte Software: Vereinfachen Sie die Bereitstellung von Videoservern und Speicherknoten durch eine einzige Plattform.
  • Die flexible Konfiguration kann alle Kombinationen von Video-Streaming- und Speicheranforderungen erfüllen.
  • Hohe Dichte: 1 HE, 8 Knoten Mars400Nx kann bis zu 240 Full-HD-IP-Kameras bedienen.
  • Skalierbar: Sowohl VMS als auch Speicher können unabhängig voneinander auf jede beliebige Größe skaliert werden.
  • 65 % Energieeinsparung im Vergleich zu x86-Servern.
Konvergenter Network Optix VMS Server und Ceph Storage

Mars 400Nx arbeitet mit dem Network Optix Nx-Server zusammen, einem Webinar, in dem erklärt wird, wie man 2 Software auf derselben Plattform nutzt.



Kombinieren Sie Ceph Storage und Video Management System zu einem konvergenten digitalen Überwachungssystem.



Download
Ambedded Technology Works with Nx, eine Plattform, die VMS-Software und Ceph-Speicher nutzt
Ambedded Technology Works with Nx, eine Plattform, die VMS-Software und Ceph-Speicher nutzt

Mars 400Nx arbeitet mit dem Network Optix Nx-Server zusammen, einem Webinar, in dem erklärt wird, wie man 2 Software auf derselben Plattform nutzt.

Download

Konvergiertes Videoverwaltungssystem | Eingebettet

Befindet sich in Taiwanseit 2013,Ambedded Technology Co., LTD.ist ein konvergiertes Videomanagementsystem | Software-Defined-Storage-Unternehmen, das ARM-basierte Software-Defined-Storage-Appliances mit 60 % CapEX-Einsparung, 70 % weniger Stromverbrauch und 100 % Scale-out-Vorteilen anbietet.

Für das Design und die Herstellung von softwaredefiniertem Speicher verfügt das Ambedded-Team über umfassende Erfahrung, um Kunden bei der Einführung der ceph-Lösung in vielseitigen Branchen wie Telekommunikation, Medizin, Militär, Edge-Rechenzentren und HA-erforderliche Unternehmensspeicher zu unterstützen.

Ambedded bietet seinen Kunden seit 2013 Ceph-Speicherlösungen an, sowohl fortschrittliche Technologie als auch 20 Jahre Erfahrung. Ambedded stellt sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.