Ceph-Speichergerät / Die Ceph-Speicher-Appliance integriert einen abgestimmten Software-Stack und einen speziell entwickelten Arm-Server, der herausragende Leistung, Zuverlässigkeit, Web-Benutzeroberfläche und Reduzierung der Gesamtbetriebskosten bietet.

UniVirStor ist eine ceph-basierte Software Defined Storage Appliance. Die integrierte Ceph-Speicher-Appliance integriert die abgestimmte Ceph-Software, die Web-Benutzeroberfläche und den Arm-Mikroserver. Sie können die Vorteile dieser einheitlichen Cloud-nativen Speichertechnologie mit dem geringsten Verwaltungsaufwand nutzen. IT-Anwender können bereits ab 2 Einheiten einen hochverfügbaren Ceph-Cluster bereitstellen, der OSD, MON und MDS umfasst. Jede ceph-Speicher-Appliance bietet 32 ​​ARM v8-Kerne, 32 GB Speicher, 960 GB SSD, 4x 10 GB Netzwerk, verbraucht aber nur 100 Watt. 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von ARM-basierten softwaredefinierten Speichergeräten. 60 % CapEX-Einsparung, 70 % weniger Stromverbrauch, 100 % Scale-out. Ceph Storage Appliance auf ARM-Mikroservern und SUSE Enterprise Storage Appliance auf ARM-Mikroservern.

service@ambedded.com.tw

Öffnungszeiten: 9-18 Uhr

Ceph-Speichergerät

Ceph-Speichergerät - Ceph Storage Appliance Mars 400 vorne.
  • Ceph-Speichergerät - Ceph Storage Appliance Mars 400 vorne.
  • Ceph Speichergerät Mars 400 top
  • Ceph Speichergerät Mars 400 innen
  • Ceph Storage Appliance Mars 400 hinten
Ceph-Speichergerät
Mars 400PRO

Unified Virtual Storage, UniVirStor (UVS)

UniVirStor ist eine ceph-basierte Software Defined Storage Appliance. Die integrierte Ceph-Speicher-Appliance integriert die abgestimmte Ceph-Software, die Web-Benutzeroberfläche und den Arm-Mikroserver.

Sie können die Vorteile dieser einheitlichen Cloud-nativen Speichertechnologie mit dem geringsten Verwaltungsaufwand nutzen. IT-Anwender können bereits ab 2 Einheiten einen hochverfügbaren Ceph-Cluster bereitstellen, der OSD, MON und MDS umfasst. Jede ceph-Speicher-Appliance bietet 32 ​​ARM v8-Kerne, 32 GB Speicher, 960 GB SSD, 4x 10 GB Netzwerk, verbraucht aber nur 100 Watt.

UniVirStor, Ceph-Speichergerät

UniVirStor bietet einen hochverfügbaren, skalierbaren, einheitlichen softwaredefinierten Speicher für breite Speichernutzungen mit erschwinglichem Kapitaleinsatz. Die Appliance-Lösung spart Ihnen Zeit beim Lernen, Konfigurieren, Installieren, Optimieren, Verwalten und Aktualisieren des Clusters. Der erfahrene ceph von Ambedded unterstützt unsere Kunden bei der täglichen Betriebsberatung, Fehlerbehebung und Konfigurationsprüfung.

Gesamtkosteneinsparung

UniVirStor verwendet Open-Source-Software-Defined-Storage-Software Ceph. Ambedded integriert Ceph eng in Arm-Server, um Ihre Kapitalinvestitionen und wertvolle technische Kernressourcen zu sparen. Unsere Management-GUI UniVirStor Manager Ceph automatisiert die Verwaltung, um Ihrem IT-Administrator den Aufwand zu ersparen. UniVirStor bietet Ihnen das Speichersystem, das den Bedarf an Blockspeicher, Shared File System und Objektspeicher zu geringeren Kosten bei Aufwand und Betrieb deckt.

Zuverlässig und kein Single Point of Failure

Der dezentrale Mikroserver UniVirStor wurde speziell für verteilte Speichercluster entwickelt. Unser Arm-Mikroserver hostet im Gegensatz zu herkömmlichen Servern nur eine Datenfestplatte und eine dedizierte SSD für die OSD-Beschleunigung. Ein Mikroserver, der in einer Appliance ausgefallen ist, wirkt sich nur auf einen einzelnen Datenträger aus und stoppt nicht den gesamten Server. Jeder einzelne Knoten hat eine viel höhere MTBF im Vergleich zum herkömmlichen Server. Als Ergebnis hat UniVirStor die kleinste Fehlerdomäne und eine geringere Ausfallwahrscheinlichkeit.

Datenschutz

Daten sind unbezahlbar. UniVirStor schützt Ihre Daten auf vielfältige Weise. Es verwendet Replikations- oder Löschcodierung und verteilt Daten an softwaredefinierte Fehlerdomänen. Dank des intelligenten verteilten Algorithmus werden Ihre Daten gegen den Ausfall der Serverknoten protestiert. Sie erhalten außerdem Katastrophenschutz, indem Sie Daten mit anderen Ceph-Clustern an anderen Standorten replizieren oder synchronisieren.

Die Benutzeroberfläche von Ceph Management - UVS Manager

Ambedded setzt unsere reichen Erfahrungen in unsere Ceph-Management-Software, den UVS-Manager, um. Es automatisiert die Prozesse der Bereitstellung, Überwachung und des Betriebs. Benutzer von UniVirStor profitieren von dem leistungsstarken Ceph-Speicher der Enterprise-Klasse, indem sie unsere einfach zu bedienende Web-Benutzeroberfläche verwenden.

Skalierbar nach Bedarf

Die zukünftige Nachfrage vorherzusagen ist schwierig, und es ist immer schwierig, mit den geschäftlichen Veränderungen Schritt zu halten. Sie müssen die Zukunft nicht mehr vorhersagen. UniVirStor kann seine Kapazität und Leistung skalieren, ohne den Dienst zu stoppen, indem es weitere Server hinzufügt. Sie können einen Ceph-Speichercluster schnell bereitstellen, beginnend mit nur zwei Appliances bis hin zu Tausenden von Knoten. Die Gesamtkapazität und die aggregierte Leistung steigen entsprechend der Anzahl der Server, die Sie dem Cluster hinzufügen.

Software-Upgrade ohne Unterbrechung

Der komplette Software-Stack der UniVirStor Ceph-Appliance umfasst den Linux-Kernel, das Root-Dateisystem, die Speicher- und Verwaltungssoftware. Die Aktualisierung des gesamten Software-Stack ohne Unterbrechung Ihres Dienstes ist immer eine Herausforderung. Für jede neue Version passt UVS Manager die Aktualisierungsaufgabe an und automatisiert sie, um sicherzustellen, dass Ihr Dienst während des Upgrades verfügbar ist.

 

Ceph-Speichercluster in einer Ein-U-Box.

UniVirStor Mars400 Appliance Ceph Hauptmerkmale & Datenblatt
Server aktivieren 1U-Rackmontage für 8x Knoten Arm 64-Server
Prozessor & Speicher Quad Core Arm A72 v8 Server pro Knoten. Insgesamt 32 CPU-Kerne pro 1U-Appliance. 4 GB DDR4 pro Knoten. Insgesamt 32 GB pro Gerät
Node - Konfiguration Jeder Knoten kann als Ceph-Monitor, OSD, MDS, RGW oder Speicher-Gateway konfiguriert werden
Netzwerk-Uplink 4x 10-Gbit/s-Ethernet-Ports.
Energieverbrauch 100 Watt bei maximaler Last. (Datenträger ausschließen)
Speicherprotokoll
  1. Blockspeicher, gemeinsam genutztes CephFS-Dateisystem, S3/SWIFT-Objektspeicher.  
  2. iSCSI, NFS, SMB, FTP, HTTP
Software
  1. Vorab getestet und abgestimmte Ceph-Software, Ubuntu LTS, 
  2. 3 Jahre kostenloses Update. Optional um 2 Jahre verlängert.
Speichermedium
  1. 8x 3,5”/2,5” Topload SATA 6Gbps HDD/SSD
  2. Vorinstallierte 8x 120GB M.2 SATA SSD für Ceph OSD Bluestore, Docker Image und Monitorspeicher
Verwaltung
  1. UniVerStor UVS Manager Web-UI
  2. Ceph-Befehlszeilenschnittstelle
  3. BMC über Ethernet
  4. Prometheus Ceph und Knotenexporteur
  5. SNMP
Technischer Support
  1. 3 Jahre kostenloser technischer Ceph-Support per Fernzugriff, Telefonkonferenz und E-Mail. Optionaler erweiterter Support im Abonnement.
  2. Kundenportalkonten der Wissensdatenbank.

**Spezifikationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden

Mars 400 Ceph-Speichergerät Video

Die Vorteile der Ausführung von Ceph-Speicher auf ARM-basierten Microservern im Vergleich zu herkömmlichem Speicher.



Mars 200 ceph-Speichergerät wurde mit dem Best Choice Golden Award ausgezeichnet.



Entdecken Sie die ARM-basierte Mikroserver-Architektur für den Ceph-Speicher.



Download
Broschüre zum Mars 400 Ceph-Gerät
Broschüre zum Mars 400 Ceph-Gerät

Mars 400 Ceph-Speichergerät

Download
Mars 400 Ceph-Speichergerät
Mars 400 Ceph-Speichergerät

Details zum Datenblatt der Mars 400 Ceph-Speicher-Appliance

Download
Ambedded Mars 400 Ceph-Lösung für verschiedene Anwendungs- und Speicherprotokolle
Ambedded Mars 400 Ceph-Lösung für verschiedene Anwendungs- und Speicherprotokolle

So verwenden Sie die Mars 400 Ceph-Appliance zur Unterstützung der Speicherprotokolle wie S3 (Objekte), RBD, CephFS, ISCSI, NFS und SAMBA in verschiedenen...

Download

Mars 400 Mars 400SES Datenblatt

Datenblatt für Ceph-Appliance und SUSE Enterprise-Speicher

Ceph-Speichergerät | Eingebettet

Befindet sich in Taiwan seit 2013, Ambedded Technology Co., LTD.ist ein Ceph-Speichergerät | Software-Defined-Storage-Unternehmen, das ARM-basierte Software-Defined-Storage-Appliances mit 60 % CapEX-Einsparung, 70 % weniger Stromverbrauch und 100 % Scale-Out-Vorteilen anbietet.

Für das Design und die Herstellung von Software-definiertem Speicher verfügt das Ambedded-Team über umfassende Erfahrung, um Kunden bei der Einführung der ceph-Lösung in vielseitigen Branchen wie Telekommunikation, Medizin, Militär, Edge-Rechenzentren und HA-erforderlichen Unternehmensspeichern zu helfen.

Ambedded bietet seinen Kunden seit 2013 Ceph-Speicherlösungen an, sowohl fortschrittliche Technologie als auch 20 Jahre Erfahrung. Ambedded stellt sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.

Haben Sie eine Frage?

Anruf

+886223650500

Mehr Details