Verwenden Sie Ceph als iSCSI-Speicher mit Hyper-V

Verwenden Sie MPIO ISCSI-Speicher mit Hyper-V für Hochverfügbarkeit an 2 Standorten.

Verwenden Sie MPIO ISCSI-Speicher mit Hyper-V für Hochverfügbarkeit an 2 Standorten.

Verwenden Sie Ceph als iSCSI-Speicher mit Hyper-V

Kunden, die nicht bereit sind, auf eine Linux-basierte Infrastruktur umzusteigen, könnten auch von Cephs softwaredefiniertem Speicher profitieren, der von der Mars 400 Ceph-Appliance unterstützt wird.
Benutzer, die VMware oder Microsoft Hyper-V für in ihrer IT-Umgebung verwenden, könnten Ceph-Speicher über die iSCSI-Schnittstelle verwenden.


Verwendung von Ceph-Clustern an zwei Standorten zur Bereitstellung von iSCSI-DienstenFlexible CRUSH-Karteneinstellung, damit der Kunde nur 6 Einheiten Mars 400 an 2 Standorten für seinen ISCSI-Dienst verwenden kann

Eine Regierungsbehörde verwendet Ambedded Ceph Storage Appliances, da der Backend-Speicherpool von Microsoft Hyper-V ein Anwendungsfall für die Verwendung von Ceph mit ISCSi ist.
 
Der Kunde verwendet Microsoft Hyper-V als seinen Hypervisor. SAN-Speicher war ihr Speicher für Hyper-V.
Ihre Daten vermehren sich unerwartet. Der Kunde ist bestrebt, eine Speicherlösung zu finden, die mit einem begrenzten Budget hochverfügbar, skalierbar und belastbar ist. Die Lösung sollte sich nahtlos an ihre sich ändernden Kapazitäts- und Leistungsanforderungen anpassen.
 
In diesem Fall hilft Ambedded dem Kunden bei der Bereitstellung eines Ceph-Clusters mit sechs Mars-Appliances. An jedem Standort sind drei Einheiten installiert.
● Der Kunde besitzt zwei Rechenzentren in zwei Städten.
● Zwischen den Rechenzentren besteht ein 10-Gbit/s-Ethernet-Netzwerk.
● Beide Rechenzentren verfügen über Hyper-V-Hosts zur Bereitstellung von Diensten für virtuelle Maschinen.
● Wir installieren an jedem Standort ein ISCSi-Gateway.
● An jedem Standort werden drei Appliances als ein einziger Ceph-Cluster bereitgestellt. Die CRUSH-Map dieser sechs Appliances ist als vier virtuelle Racks konfiguriert. Jeder Standort verfügt über zwei virtuelle Racks.
● Die Fehlerdomäne der CRUSH-Regel wird als virtuelles Rack festgelegt. Die Datenschutzmethode ist Replikat 3, um sicherzustellen, dass eine oder zwei Replikationen in jedem Rechenzentrum gespeichert werden.
● Wenn eine der beiden Seiten komplett abstürzt, besteht kein Datenverlustrisiko.
 
Mit den Vorteilen der Ambedded Arm-basierten Microserver-Architektur erreicht dieser Kunde das Ziel, den hochverfügbaren, vollständig redundanten und skalierbaren softwaredefinierten Speicher innerhalb des Kundenbudgets zu nutzen.

Verwandte Produkte
Ceph Storage-Appliance - Ceph Storage Appliance Mars 400 Vorderseite.
Ceph Storage-Appliance
Mars400PRO

UniVirStor ist eine ceph-basierte Software Defined Storage Appliance. Die eingebettete Ceph-Speicher-Appliance integriert die abgestimmte Ceph-Software,...

Einzelheiten
Verwandte Technologie
Hohe Datenverfügbarkeit und Langlebigkeit

Ceph Object Storage erreicht Datenverfügbarkeit durch Replikation und erweiterte Löschcodierung, wobei Daten mit Paritätsinformationen kombiniert und dann...

Ambedded – Eine professionelle Ceph-Speicherlösung auf dem Markt.

Befindet sich in Taiwanseit 2013,Ambedded Technology Co., LTD.ist ein Anbieter von Speicherlösungen von Ceph, der ARM-basierte softwaredefinierte Speichergeräte mit 60 % CapEX-Einsparung, 70 % weniger Stromverbrauch und 100 % Skalierungsvorteilen anbietet.

Für das Design und die Herstellung von softwaredefiniertem Speicher verfügt das Ambedded-Team über umfassende Erfahrung, um Kunden bei der Einführung der ceph-Lösung in vielseitigen Branchen wie Telekommunikation, Medizin, Militär, Edge-Rechenzentren und HA-erforderliche Unternehmensspeicher zu unterstützen.

Ambedded bietet seinen Kunden seit 2013 Ceph-Speicherlösungen an, sowohl fortschrittliche Technologie als auch 20 Jahre Erfahrung. Ambedded stellt sicher, dass die Anforderungen jedes Kunden erfüllt werden.